Blackberry bleibt weiter im Spiel

Mit Smartphones. Auch Verluste in Millionenhöhe ändern daran nichts.

Einen Kommentar schreiben